AMB 03/2019: „Vorsicht bleibt Trumpf“ (TiAM 01-2019)

Die Berg- und Talfahrt der Aktienmärkte zerrt auch an den Nerven professioneller Geldanleger. Viele Portfoliomanager haben inzwischen ihre Übergewichtung auf der Aktienseite abgebaut und fürchten eine künftig nachlassende Wachstumsdynamik und niedrigere Unternehmensgewinne. Das zeigen aktuelle Umfragen bei deutschen und internationalen Asset-Managern von Uli Kühn (TiAM – Trends im Asset Management, 01-2019)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein