Euro findet Boden, DAX steigt weiter

Die weitere Lockerung der Geldpolitik führt die DAX-Prognosen in neue Höhen. Auf Jahressicht wird ein Plus von 6,3 Prozent zum jetzigen Stand erwartet. Das entspricht einem Stand von 11.339 Punkten ausgehend vom Umfragezeitpunkt. Der im AssetManagerBarometer ermittelte Wert liegt erstmals über 11.000 Punkten. Für Gold wird weiterhin eine positive Entwicklung erwartet. Ein Plus von 3,6 […]

DAX weiterhin auf Höhenflug

Der jüngste Anstieg des DAX ist nach Ansicht der Vermögensverwalter noch nicht das Ende: Auf Sicht von zwölf Monaten erwarten die Auguren einen weiteren Anstieg um 5,1 Prozent. Das entspricht ausgehend vom aktuellen Stand einen DAX-Wert von 10.288 Punkten. Auch für Gold haben sich die Aussichten stark verbessert: Im Durchschnitt wird ein Plus von 4,5 […]

Boden bei Euro-Abwertung erreicht?

Die Märkte entwickeln sich laut der Umfrage unter den Vermögensverwaltern im Dezember wieder etwas positiver. Dem DAX wird erstmals seit vier Monaten wieder ein Zuwachs von über 4 Prozent zugetraut: 4,87% sind es im Dezember. Für Gold sehen die Asset Manager ebenfalls mehr Spielraum nach oben. Vom Stand zu Umfragebeginn von USD 1.173,23 kann es […]

DAX-Erwartungen erholen sich

Von der Trendwende in der Konjunkturprognose profitiert auch die Erwartung für den DAX. Diese steigt nach +2,9% im September wieder auf 4,0% im Oktober. Gold hingegen behält seinen vorsichtigen Ausblick. Mit +1,4% ist der Oktober-Stand auf demselben Niveau wie der September (+1,3%). Gleiches gilt für die Prognose des Euro-Kurses. Trotz der jüngsten Euro-Talfahrt von 1,37 […]

Vermögensverwalter erwarten Euro-Talfahrt

Die niedrigeren Konjunkturerwartungen schlagen voll auf die Aktienkursentwicklung durch. Während die Vermögensverwalter für den DAX im August noch ein Plus von 4, 1% auf Jahressicht erwarteten,  sinkt dieser Wert auf +2, 9% und steht damit so tief wie noch nie. Vom aktuellen Stand aus gerechnet liegt die DAX-Prognose mit 9738 Punkten damit erstmals seit Monaten […]

EZB-Politik stärkt Erwartung einer Euro-Abwertung

Auch auf den Vermögenswerten bleiben die Aussichten positiv. Wie schon im Vormonat liegen die 12-Monats-Erwartungen für den DAX genau 5,0% über dem heutigen Wert von 9.864 Punkten. Auf Jahressicht sehen die Vermögensverwalter den DAX damit deutlich oberhalb der Schwelle von 10.000 Punkten. Auch die Erwartuen für Gold haben sich stabilisiert und liegen bei +1,7% nach […]

Euro leidet unter Zinsentscheid

Die aktuelle EZB-Entscheidung hat die Prognose für den Euro deutlich gedrückt. Auf Jahressicht erwarten die Vermögensverwalter eine Abwertung des Euro um 2,5% oder 4 Ct. auf 1,32. Zum Umfragezeitpunkt stand der Euro-Dollar-Wechselkurs bei 1,36 USD. Im Mai hatte der DAX noch einmal Luft geholt und auch die Aussichten der Asset Manager waren etwas verhaltener. Nun […]

DAX-Aussichten gehen zurück

Die Erwartungen zum DAX trüben sich analog zu den niedrigeren Konjunkturerwartungen ein. Auf Jahressicht wird dem DAX nur noch eine Steigerung um 4,1% zugetraut nach +6,6% und +4,9% in den Vormonaten. Damit ist der prognostizierte DAX-Stand mit 9.946 Punkten wieder unter der 10.000-Punkte-Marke. Auch beim Gold wird mit einer weniger dynamischen Entwicklung gerechnet. Das Plus […]

Gute Aussichten für den DAX

Die Erwartungen an die Aktienmärkte steigen. Im April erhöht sich die 12-Monats-Prognose für den DAX auf +7,25% – über zwei Prozentpunkte mehr als noch im März. Damit erwarten die Vermögensverwalter einen DAX-Stand oberhalb von 10.300 Punkten im kommenden Frühjahr. Die Gold-Hausse geht ebenfalls weiter. Mit einem erwarteten Anstieg um 3,1% auf Sicht von zwölf Monaten […]

DAX 10.000 in 2015?

Die leicht gedämpften Konjunkturerwartungen gehen mit einer etwas niedrigeren Einschätzung zum Potential des DAX einher. Die erwartete relative Veränderung zum Stand von 9.692 Punkten Anfang März ist auf 4,9% auf Jahressicht gesunken; nach 6,1% im Vormonat. Dennoch bedeutet dieser Anstieg erstmals beim AMB einen prognostizierten DAX-Wert von über 10.000 Punkten (genau: 10.163). Beim Gold steigt […]